Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, daß wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Gerät plazieren können.

Massendefekt

Massendefekt
Datum, Uhrzeit Freitag, 05.10.2018 - 20:00 Uhr
Abendkasse 23,00 €
Einlass
Vorverkaufs-Preis
Vorverkaufs-Link

MASSENDEFEKT

Pazifik Tour 2018 Teil 2

 

+ Kopfecho

 

Ein Abend mit Massendefekt? Du singst, du tanzt, du schwitzt, du lachst, du wirst berührt und gehst mit dem Gefühl nach Hause einen verdammt guten Abend gehabt zu haben. Ein Abend mit Massendefekt bleibt hängen. Und wenn die Band das nächste Mal in Deine Stadt kommt, bist du wieder dabei, denn Massendefekt machen vor allem eines: Spaß!
MASSENDEFEKT machen sich auch 2018 wieder auf den Weg, ihre Fans auszupowern. Hier kommt eine Band, die Bock hat zu spielen. Wenn andere Bands nah an ihren Fans sind - MASSENDEFEKT sind näher.
Musikalisch bewegen sich Massendefekt im Bereich der deutschsprachigen Rockmusik, mal mit mehr Punk-, mal mit mehr Popeinfluss, dabei aber immer mit dem größtmöglichen Abstand zu Deutschrockklischees. Die Texte sind direkt aus dem Leben gegriffen, es geht um Freude, Glück oder Wut, es wird aber niemals gefühlsduselig – versprochen.
2018 ist ein besonderes Jahr für MASSENDEFEKT: „PAZIFIK“ das aktuelle Album der Band landete im März auf Platz 8 der dt. Albumcharts und die Frühjahrstour war ein voller Erfolg. Am 05. Oktober machen sie Halt in Cottbus und stellen Euch ihr neues Album vor.

 

 

 

 

Wut, Euphorie, Verzweiflung, Hass, Lebensfreude, Gesellschaftskritik – all das schleudern Amy und ihre Jungs dem Publikum mit ihrer Musik entgegen. Echte Handarbeit, die sich mit Authentizität und durchdringlicher Wucht zusammenfügt und einen bleibenden Eindruck hinterlässt.
Kopfecho – das bedeutet Alternative Punkrock mit klaren Botschaften, einem eigenen Sound und einer unverkennbaren rauchig-rotzigen Stimme, die lange im Ohr bleibt. Kopfecho – rund um Sängerin Amy – kreieren somit eine ganz eigene Note in einem bekannten Genre. Mit ihrem ersten Album „SEHEN/HÖREN/FÜHLEN“ haben die fünf Düsseldorfer musikalisch klar vorgegeben, auf was es ankommt.

 

 

 

Kartenvorverkauf ab sofort zum Preis von 18,00 € (zzgl. Vvk-Gebühren) an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet über www.glad.house oder unter der Ticket-Hotline 01806 - 57 00 00 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz).

23,00 €

Kontakt

Jugendkulturzentrum Glad-House
Eigenbetrieb der Stadt Cottbus
Straße der Jugend 16
03046 Cottbus
DEUTSCHLAND

 Website: http://www.gladhouse.de/

Veranstaltungsbüro

 Telefon: +49 (0)355 - 380 24 20
 Telefax: +49 (0)355 - 380 24 10

 Website: http://www.glad.house/